Evangelische Dreieinigkeitsgemeinde Mannheim

Evangelische DreiEinigkeitsGemeinde

Sandhofen - Blumenau - Scharhof

Neuigkeiten

Ende der Konfizeit

Kurz vor dem Ende der Konfizeit hat sich  der Konfijahrgang 2020/2021 der Gemeinde in einem Gottesdienst am 13. Juni präsentiert. Bei bestem Sommerwetter feierten wir den Gottesdienst auf dem Kirchplatz. Die Jugendlichen hatten sich in der Vorbereitung auf den Gottesdienst mit ihrem Traum von Kirche beschäftigt und der Gemeinde ihre Ideen und Anregungen dazu präsentiert.

Von Anfang bis Ende haben die Jugendlichen den Gottesdienst selbst gestaltet, Gebete und Predigt geschrieben und die Musik rausgesucht. Wie schön, dass ihr so mutig wart und euch getraut habt!

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden werden nun in mehreren kleinen Gottesdiensten in der Dreifaltigkeitskirche konfirmiert, zu denen aus Platzgründen leider nur die Gäste der Jugendlichen und keine weitere Gemeinde kommen kann. Sieben Jugendliche feiern ihre Konfirmation sogar erst im September. Nach dem Präsentationsgottesdienst konnte Frau Mechnig-Pfeiffer noch ein Gruppenfoto mit allen machen, vielen Dank dafür!

INFOS für KONFIS und die es werden wollen….

Start neuer Konfijahrgang

Im Juli 2021 startet der neue Konfijahrgang! In den vergangenen Tagen wurden alle Jugendlichen im Alter von 13 Jahren aus der Schönaugemeinde und der Dreieinigkeitsgemeinde angeschrieben und zum Konfiunterricht eingeladen, der im Juli startet. Bis 1. Juli kann die Anmeldung noch im jeweiligen Pfarrbüro abgegeben werden. Auch wer keine Einladung bekommen hat, kann gerne mitmachen.

Wir freuen uns auf alle Jugendlichen und hoffen auf eine schöne gemeinsame Zeit!

Bei Fragen oder Infos gerne bei Pfarrerin Nora Keller melden (Tel: 28000-174, e-Mail: nora.keller@ekma.de).

Gemeindebrief auf unserer Homepage

Ab sofort können Sie in der Rubrik "Aktuelles" unter "Gemeindebrief" den aktuellen Gemeindebrief auch hier auf unserer Homepage lesen.

Klimaschutz in unseren Kirchengemeinden

Mit dem Klimaschutzkonzept sind wir bundesweit ein Vorreiter

„Monnem vorne“ – dazu tragen auch wir bei.
Denn mit der Erstellung des Klimaschutzprojekts, das die Synodalen auf der Herbsttagung 2017 beschlossen haben, sind wir bundesweiter Vorreiter:
Bisher gibt es solche Konzepte im kirchlichen Bereich für Landeskirchen und Bistümer, jedoch noch nicht für einen Kirchenbezirk.
„Wir stehen für verantwortliches lokales Handeln mit globaler Perspektive“, fasst Dekan Ralph Hartmann das Anliegen zusammen.

Mehr lesen