Evangelische Dreieinigkeitsgemeinde Mannheim

Evangelische DreiEinigkeitsGemeinde

Sandhofen - Blumenau - Scharhof

Neuigkeiten

Weltgebetstag

Bibel TV zeigt am Freitag, den 5. März 2021 einen Gottesdienst zum Weltgebetstag

„Wir laden alle ein, die nicht in ihrer Gemeinde an diesem beliebten Gottesdienst teilnehmen können, sich dem Gebet auf diese Weise anzuschließen.“

 „Worauf bauen wir?“ Weltgebetstag der Frauen 2021 aus Vanuatu: Wir freuen uns sehr, dass der Sender Bibel TV am Freitag, den 5. März 2021 Gottesdienst zum Weltgebetstag senden wird. Der 60-minütigen Gottesdienst wird um 19:00 Uhr ausgestrahlt.

 Was: Gottesdienst zum Weltgebetstag

Wann: Freitag, 5. März 2021, um 19:00 Uhr

Wo: Sender Bibel TV und online unter www.weltgebetstag.de

Wie Sie Bibel TV empfangen, können Sie hier nachlesen: https://www.bibeltv.de/empfang

Vorbereitet wird der Gottesdienst von einem ökumenischen Team altkatholischer, baptistischer, evangelisch-lutherischer und römisch-katholischer Frauen.

Musikalisch gestaltet wird er von der Gruppe effata [!] aus der Jugendkirche Münster.

Wer die Weltgebetstags-Projekte unterstützen möchte, möge eine Spende beim kfd-Leitungsteam einwerfen oder überweisen auf das Spendenkonto: Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e. V., Evangelische Bank eG Kassel, IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40.

Ökumenische Bibelwoche 2021 01.-04. März 2021

In BeWegung – In BeGegnung im Lukasevangelium

Durch die aktuelle Lage wird es dieses Jahr die ökumenische Bibelwoche zweimal geben. Zum ersten Mal findet die ökumenische Bibelwoche zur gewohnten Zeit zu Beginn der österlichen Bußzeit statt. Die Hinweise auf die Angebote finden Sie unten.

Zum zweiten Mal soll dann die Ökumenische Bibelwoche mit - dann hoffentlich - anderen Hygiene- und Abstandsvorschriften im Spätsommer/Frühherbst stattfinden. Entsprechende Informationen werden dann später veröffentlicht.

Leider können wir uns aufgrund der aktuellen Lage nicht persönlich treffen. Es besteht das Angebot, sich an den folgenden Abenden jeweils ab 19:30 Uhr zu Hause

* entweder mit Hilfe des Teilnehmendenheftes oder

* unmittelbar anhand der Bibel

mit der jeweiligen Bibelstelle zu beschäftigen.

Montag, 1. März 2021

Maria und Elisabeth (Lk 1, 39-56)

Mehr lesen

Geistliches Wort zum 28. Februar

von Pfarrerin Nora Keller

Liebe Gemeindeglieder,

da wir im Februar weiterhin keine Gottesdienste feiern, gibt es an jedem Sonntag einen Text oder Gruß von unseren Pfarrerinnen auf unserer Homepage.

Zum Lesen hier klicken.

Offene Kirche

Keine Präsenzgottesdienste während des Lockdowns

 

Bis mindestens einschließlich 7. März werden in unserer Gemeinde keine Präsenzgottesdienste gefeiert.

An den Sonntagen ist unsere Dreifaltigkeitskirche für Stille und Musik oder zum Gespräch mit einer unserer Pfarrerinnen geöffnet. Hier können Sie Innehalten und Kraft schöpfen. Gerne können Sie sich auch einen Choral wünschen, den unsere Organistin für Sie spielt.

Sonntag, 28. Februar, 10 bis 11 Uhr

Sonntag, 7. März, 10 bis 11 Uhr

 

Außerdem können Sie täglich unter der Telefonnummer 0621-28000 111 eine wechselnde Telefonandacht anhören.

INFOS für KONFIS und die es werden wollen….

Die „Corona-Zeit“ hat vieles durcheinander gewirbelt – so auch den Terminplan des Konfi-Jahrgangs 2019/20. Noch fünf Mal hätten wir uns getroffen und dann wäre am 26. April die Konfirmation gewesen! Stattdessen wurden alle Gottesdienste abgesagt und die Konfirmandinnen und Konfirmanden (und auch ich) haben es sehr bedauert, dass das große Familienfest (es war auch noch strahlend schönes Wetter!) verschoben werden musste. Nun müssen sie ein Jahr warten: Am 18. April 2021 erst findet der krönende Abschluss ihrer Konfi-Zeit statt – in der Hoffnung, dass wir dann alle in der vollen Dreifaltigkeitskirche zusammenkommen können!

Ab Januar 2021 holen wir in drei, vier Treffen noch ein paar Themen nach und bereiten uns für die Konfirmation vor. Allen Jugendlichen und ihren Familien wünsche ich viel Durchhaltevermögen, Energie und eine laaaaange Vorfreude! Gott behüte Euch!

Mehr lesen

Neuer Kerzenschein in der Dreifaltigkeitskirche

Ein Fundraisingprojekt

Wer hat es erfunden, das Fundraising?
Nein, nicht die Amerikaner, von dort stammt
nur der Begriff, sondern die Kirche!
Der erste Fundraiser hieß Paulus. Das paulinische Verständnis der Kollekte macht den Zusammenhang von kirchlichem Auftrag und kirchlichem Fundraising deutlich. Der im Paulusbrief verwendete Begriff "Charis" steht gleichermaßen für Gabe, Gnade und Dank.

Mehr lesen

Gottesdienste in moderner Form

Bis auf unbestimmte Zeit ausgesetzt!

Auch in 2020 feiern wir wieder mehrere Gottesdienste
in der Reihe „Gottesdienst in moderner Form.“
Sie finden um 10.30 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche statt.

Diese Gottesdienste finden bis auf unbestimmte Zeit nicht statt!

 

Mehr lesen

Neue Küche für den JONA-Saal

Lange war diese Investition schon notwendig. Deshalb wurde auf der Blumenau überlegt und geplant, wie die neue, funktionale Küche werden soll.
Die Vorstandschaft des Fördervereins Blumenau e.V. hatte nach reichlicher Überlegung erklärt, die neue Küche zu finanzieren, natürlich im Rahmen des Möglichen.
Im letzten Mai war es dann soweit, nach Abschluss diverser Renovierungsarbeiten, konnte die Küche eingebaut werden.
Schön ist es, in einem ordentlichen und hellen Raum zu arbeiten, ohne zu überlegen, ob die Türen oder die Schubladen der Schränke nach dem Öffnen auch wieder zu schließen sind.
Wir danken dem Förderverein recht herzlich für diese Maßnahme.

Pfarrer Wolfram Langpape sagt "Adieu"

„Adieu“ bedeutet seinem Ursprung nach
so viel wie „Gott befohlen“

Liebe Gemeinde,
mit diesen Worten möchte ich mich von Ihnen nach 8 Jahren, die ich in der DreiEinigkeitsGemeinde Pfarrer war, verabschieden:

 

Mehr lesen

Px de Dom

10 JAHRE PxdeDom

Was so entstehen kann, wenn sich eine Gruppe aus unserer Gemeinde zusammenfindet, den Christlichen Kulturverein Sandhofen e.V. (CKS) gründet, um aus der leerstehenden Jakobuskirche etwas zu machen.

 

Mehr lesen